Kosmologische Forschung am ITA

Gravitationslinsen

  • Starker Gravitationslinseneffekt in Galaxienhaufen
    • Entstehung großer Bögen (arcs) in Galaxienhaufen
    • Statistik der Arcs und kosmologische Folgerungen
    • Diagnostik von Galaxienhaufen mithilfe von Arcs
  • Schwacher Gravitationslinseneffekt in Galaxienhaufen
    • Entdeckung von Halos aus Dunkler Materie mihilfe des schwachen Linsenseffekts
    • Abhängigkeit des schwachen Linseneffekts von Masseprofilen
    • kosmologische Folgerungen aus dem schwachen Linseneffekt
    • Statistik des schwachen Linseneffekts
  • Starker Gravitationslinseneffekt in Galaxien
    • Auswirkungen der Scheiben von Spiralgalaxien auf Vielfachbilder

Galaxienhaufen

  • Heißes Gas in Galaxienhaufen
    • Diagnostik von Galaxienhaufen mithilfe ihrer Röntgenemission
    • thermischer und kinetischer Sunyaev-Zel'dovich-Effekt
    • gemeinsame Haufenanalysen mithilfe von Daten aus mehreren Wellenlängenbereichen
  • Magnetfelder in Galaxienhaufen
    • Ursprung und Entwicklung von Magnetfeldern in Galaxienhaufen
    • nicht-thermische Emission aufgrund von Magnetfeldern
    • Faraday-Rotation

Kosmologie

  • Strukturbildung
    • Statistische, mikroskopische Nichtgleichgewichts-Feldtheorie für klassische Teilchen
    • Wachstum von Halos aus Dunkler Materie in verschiedenen kosmologischen Modellen
    • Diagnostik der Eigenschaften solcher Halos
  • Dunkle Materie und Dunkle Energie
    • Massenverteilung in Dunklen Halos
    • Auswirkungen der Dunklen Energie auf das Strukturwachstum
    • Beobachtbare Konsequenzen von Modellen Dunkler Energie
  • Kosmischer Mikrowellenhintergrund (Cosmic microwave background, CMB)
    • Gravitationslinseneffekte auf den CMB
    • Sekundäre Anisotropien und Entdeckung von Quellen
Verantwortlich: Matthias Bartelmann