Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
Uni > ZAH > ITA > Institut >

Information über das ITA

Das Institut

Das Institut für Theoretische Astrophysik der Universität Heidelberg (ITA) entstand 1976 aus den beiden bereits bestehenden Lehrstühlen für theoretische Astrophysik. Seit einigen Jahren ist es Teil des Zentrum für Astronomie Heidelberg (ZAH). Es umfasst mehrere Arbeitsgruppen, die sich einem breiten Themenspektrum aus verschiedensten Bereichen der Astrophysik widmen.

Ein Teil des ITA ist in einer Villa in der Nähe des Philosophenwegs untergebracht.

Struktur des Instituts

Professoren:
  • Prof. Dr. Matthias Bartelmann (Homepage)
  • Prof. Dr. Ralf Klessen (Homepage)
  • Prof. Dr. Cornelis Dullemond (Homepage), Geschäftsführender Direktor
  • Prof. Dr. Hans-Peter Gail (Homepage)
  • Prof. Dr. Friedrich Röpke (Homepage)
Nachwuchsgruppenleiter:
  • Dr. Frank Bigiel
Senior staff:: Sekretariat:
  • Anna Zacheus, Tel: 4703
  • Silvia Matyssek, Tel: 4837
  • Besma Klinger-Araifa, Tel: 4837/4703
Verantwortlich: , letzte Änderung am 08.07.2015 23:53 CEST
zum Seitenanfang